Rückführungstherapie


Es gibt keine leistungsfähiger Kraft im Universum
als unsere freie Wille ."

In einer runden, traumartigen Collage erscheinen historische und moderne Menschen verschiedener Epochen vor einem Hintergrund aus Weltall und Erdkugel. Sie blicken nachdenklich und zukunftsorientiert.

Krankheiten, Schmerzen, Unbehagen, Phobien, Zwangsstörungen, Depressionen, Familiäre Missverständnisse oder Süchten sind meistens die Beweggründe für eine Sitzung.

Zunächst einmal ist jede Rückführung zu einem großen Teil eine Selbstrückführung.

Für die meisten ist die Erfahrung visuell. Für einige ist es eine gefühlsorientierte Erfahrung. Es ist ein bisschen so, als säße man im Kino. Während der Film abläuft, werden Sie vielleicht mehr in das Drama des Films verwickelt, aber Sie bleiben sich auch in unterschiedlichem Maße bewusst, dass Sie sich in einem Kino befinden und einen Film ansehen.

Ihr Film, Ihre Lebensgeschickte die Ihnen in der Gegenwart eine grosse Hilfe, eine ganzheitliche Heilung sein kann.

Ziel dieser Therapieformkarmischen Rückführung – ist durch eine geführte Mediation, in einer stillen Umgebung die Verbindung zu ihre Seele herzustellen, um auf ihr Anliegen, mögliche Heilungen sowie unterstützende Antworten zu erhalten. 

Gemeinsam begeben wir uns auf eine Reise und werden auf Situationen, Menschen, Erkenntnisse auf Talente oder erlebte Emotionen verwiesen, die Ihnen die Botschaften für die Heilung für die Transformation vermitteln.

Ich werde Sie aufgrund meiner Hellsichtigkeit, meiner Hellfüligkeit als Gabe, und mit mehr als 10-jähriges Erfahrung als «Geistige Sprachrohr» auf dem Beifahrersitz wohlbehütet begleiten.

Durch meine Fragen stelle ich sicher, dass wir Informationen zu Ihrem Anliegen und zu dem Wohle ihr Wesen erhalten können.

Das Höhere Selbst – das Göttliche Teil von uns, ermöglicht die erforderlichen Erkenntnisse von jenem Wissen und jenen Erfahrungen, die wir aus Kindheit, aus Pränatale Zeit oder aus verschiedenen früheren Existenzen in uns tragen.

Jeder – ob positiv, negativ oder unentschlossen, hat ein Göttliches Kern.

Aus der Geistigen Perspektive geht es darum, das Bewusstsein des Geistes in Ihrer täglichen Erfahrung anzuwenden und dadurch im Bewusstsein zu wachsen.

Schlechte Gedanken führen zu schlechten Ergebnissen, Gute Gedanken führen zu guten Ergebnissen

Angst ist der niedere Gedanke, Angst beinhaltet das man kein Vertrauen hat, Angst beinhaltet das man sich hilflos fühlt, Angst beinhaltet Hoffnungslosigkeit unweigerlich führt die Angst in Eindimensionalität und wirft uns in der Entwicklung zurück.

Die Fähigkeit zu denken, schöpferisch zu wirken, kreativ zu sein, Lösungen zu finden werden durch die Angst zurückgehalten.

Es geht um die Erkenntnisse, göttliche Liebe in täglichen Gesprächen, täglichen Aktivitäten und in all unseren Gedanken und Interaktionen zu manifestieren.

Der Weg der Seele, sich der Weisheit Gottes bewusst zu werden, besteht darin, das, was man weiß, in die Tat umzusetzen und im Bewusstsein zu wachsen.
Der einzig wahre Ausweg wird immer der sein, wo der Mensch sich selbst wieder findet, sich selbst liebt, an sich Glaubt und ganz tief in sich weiß, dass jeder das Leben in Freiheit und Glück selbst aufbauen kann.
Ein Pärchen betrachtet eine expansive, leuchtende Galaxie mit lebendigen Farben und einem schwarzen Loch im Zentrum, während es auf einem Weg steht, der zum Horizont führt.

Sitzung

Anfrage

Scroll to Top